Über uns

Seit 1977 steht die Berufsfachschule für MTLA in Augsburg für eine garantiert hochwertige, fundierte und deshalb auch anerkannte Ausbildung zum/r Laboratoriumsassistent/in. Unsere langjährigen und intensiven Kontakte zu zahlreichen Kliniken und Laboren aus der Region gehören zum Selbstverständnis der Berufsfachschule und sind außerordentlich wichtig, um flexibel und schnell auf die sich ständig verändernden Anforderungen des Arbeitsmarktes zu reagieren.

Das Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH ist Träger unserer Schule. Demzufolge kann die Schule auf Synergie-Effekte und den starken Rückhalt eines mittelständischen Unternehmens zählen. Dies ermöglichte unter anderem den Umzug im Frühjahr 2014 in neue Unterrichtsräume. Die ansprechende und moderne Ausstattung sorgt für ein positives Lernumfeld und schafft hervorragende Voraussetzungen für den schulischen Erfolg.

Ein besonderes Augenmerk richtet sich - neben dem fachlichen Unterricht - auf die persönliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler. In kleinen Lerngruppen wird nicht nur praxisnahes Wissen erarbeitet, sondern auch Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Teamfähigkeit gefördert. Durch überschaubare Klassenstärken werden die Schülerinnen und Schüler von unseren sorgfältig ausgewählten Lehrkräften intensiv durch die gesamte Ausbildung sowie bei der Stellensuche begleitet.