Menu Schliessen

Deine Bewerbung

An unserer Schule

Für eine erfolgreiche Bewerbung zur Ausbildung zum/r MTLA an unserer Berufsfachschule, brauchen wir von Dir folgende Unterlagen...

  • ein digitales Passbild (bei schriftlicher Bewerbung, bitte ein mit Namen beschriftetes Passbild beifügen)
  • ein lückenloser, tabellarischer Lebenslauf mit Deiner Unterschrift
  • eine beglaubigte Zeugniskopie des zuletzt erreichten Schulabschlusses (wenn der Schulabschluss noch nicht erreicht ist, muss dieser sofort nach dem Abschluss nachgereicht werden)

Hinweis: Bewerber/innen mit im Ausland erworbenen Abschlüssen müssen diese durch die Zeugnisanerkennungsstelle des Freistaats Bayern anerkennen lassen.

Deine Bewerbungsunterlagen kannst Du uns bis zum Bewerbungsschluss am 13.03.2020 ganz klassisch auf dem Postweg zukommen lassen oder mit wenigen Klicks online zuschicken. Die Anschrift unserer Berufsfachschule findest Du unter "Kontakt".

Bei einem Träger für die praktische Ausbildung

Falls Du eine Ausbildungsvergütung erhalten möchtest, musst Du Dich neben Deiner Bewerbung an unserer Schule, zusätzlich direkt bei einem Träger der praktischen Ausbildung bewerben.

Du hast noch weitere Fragen zu Deiner Bewerbung oder zur Ausbildung? Dann nimm einfach Kontakt zu uns auf – wir helfen Dir sehr gerne weiter!

Fragen? Hier gibt´s die Antworten!

Einen Dreierschnitt solltest Du vorweisen können. Wichtiger als Schulnoten ist aber das Interesse an der menschlichen Physiologie und an den Naturwissenschaften.

Eine Aufnahmeprüfung gibt es bei uns nicht, allerdings bildet das persönliche Gespräch mit der Schulleitung die Grundlage für die Entscheidung über eine Aufnahme.

Sobald Deine Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhältst Du von uns eine Bestätigung und wir informieren Dich über die nächsten Schritte.

Wir können Dir erst nach Unterzeichnung des Schulvertrags Deine Aufnahme an unserer Schule bestätigen.